Napoleon lässt grüssen...

Unverhofft können Uli und ich für ganze 10 Tage verreisen. Ist doch toll, wenn das Womo immer gepackt vor der Tür steht, man einsteigen kann, den Wetterbericht anschauen, und dann entscheiden in welche Richtung es gehen soll.
Da hier in Deutschland der Sommer nicht unbedingt das ist, wie ein Sommer sein sollte, haben wir uns für Frankreich oder Italien entschieden.
Gesiegt hat Bella Italia und zwar die Insel Elba.
Ca. 780 km vom Bodensee bis Elba...
Vor 10 Jahren waren wir schon mal da... sie ist klein, gerade richtig für die paar Tage die wir zur Verfügung haben. Wobei sie die drittgrösste Insel Italiens ist und für Wohnmobilisten genial.
Ich freue mich auf die Zypressen, Pinienwälder, Olivenhaine, Zitronen- Mandel- und Feigenbäume, die mediterane Macchia, Origano, Salbei, Kamille, Ginster, Wacholder... das leckere Essen, den guten Vino und natürlich auf das Meer.
Ich werde euch berichten...
Jetzt im Moment "auf der Strasse nach Süden"...

                               

Neueste Beiträge
Facebook
Womoclick PDF NEU! - Der Stellplatzführer als Download