Reisetagebuch

Sachschaden am Camper...was nun?

Sachschaden am Camper...was nun?

Aktuell | 23.10.2018 Das Stumpf Kfz-Sachverständigenbüro steht seit über 20 Jahren lokal in Kaiserslautern und bietet auch einen Gutachten-vor-Ort-Service an. Mit dem Büromobil nutzt Rainer Stumpf die Möglichkeit euer Kfz in Kaiserslautern oder bei Euch Zuhause sofort zu beurteilen und direkt das Gutachten zum Werterhalt, Restwert oder Sammlerwert auszustellen. Eins steht fest, ob Unfallfahrzeug, Wohnmobil, Motorrad, Pkw, Oldtimer, Youngtimer oder Lkw - bei Stumpf Kfz-Sachverständigenbüro seit ihr gut beraten. Auch ich wurde prompt und zuverlässig bedient. Danke Rainer. Zum Artikel

Willkommen bei Reisemobile Oberbayern, ihr Partner für Frankia, Challenger Wohnmobile und Detleffs Wohnwagen. Mike Ebert nahm sich die Zeit, um uns in einem kleinen Film die Firma und einen Teil des Personals vorzustellen.....aber seht selbst.

Zum Artikel

Kalenderwoche 40/2018

Durch dick und dünn mit Aisha

Ein Leben ohne Aisha wäre für mich unvorstellbar. Auch wenn die Dame nicht reden kann, verstehen wir zwei genau, was jeder von uns zu sagen meint. Bald 13 1/2 Jahre sind wir ein unzertrennliches Paar. 13 1/2 Jahre? Ich kann es kaum glauben. Ich geniesse meine Kleine immer und überall und versuche Sie möglichst in allen Filmen ganz kurz einzublenden. Jetzt gerade sitzt sie neben mir und geniesst die unsere Zweisamkeit. Am Nachmittag war es hier so brennend heiss, dass ich sie draussen kurz duschen musste. Dankbar schaute sie mich mit ihren Kugelaugen an und schon haben wir uns wieder, ohne Worte verstanden. Nun freut sie sich auf Heike, die uns übers Wochenende besuchen kommt. Aisha ist meine zusätzliche Lebensbereicherung, und ich wünsche mir, dass es noch lange so bleibt. Durch dick und dünn mit meiner womoclick Aisha, dem Fernsehund.

Zum Artikel

In meinem womoclick Wohnmobil sind ja bekanntlich Super B Lithium Batterien verbaut mit denen ich sehr zufrieden bin. Nun gibt es aus dem gleichen Hause seit einem Jahr eine weitere Lithium Batterie, namens Epsilon. Die Super B Epsilon ist ein Drop-In Bleisäure-Ersatz mit allen Vorteilen von Lithium-Eisenphosphat. Sie bietet hervorragende Gewichtsvorteile, enorme Energiereserven und eine stabile Spannung auch bei extremen Belastungen. Durch den Verzicht auf ein externes Sicherheitsrelais ist die Lithium-Batterie sehr leicht zu installieren. Die Super B Epsilon verfügt über eine integrierte Batterieüberwachung, die Statusangaben wie Spannung, Stromstärke, Temperatur, Ladezustand und verbleibende Zeit liefert. Sehr praktisch ist auch die Überwachung über Bluetooth, außerdem informieren LED-Anzeigen über den aktuellen Status Ihrer Batterie. Die kostenlose App BeInCharge informiert Sie rund um die Uhr über Ladezustand, Ladezeit und Status der Batterie.

Zum Artikel

Kalenderwoche 38/2018

Konvoi 2018 Impressionen

Ich habe während den drei Konvoi Tagen ein paar Impressionen mit der Kamera eingefangen. Schade, dass das Vorhaben gescheitert ist. Wenn man aber das Geschehen auf dem Gelände beobachtete, muss man sagen dass diese eine Grossveranstaltung war, welche ohne Unfälle, Streitigkeiten, Polizei usw. auskam. Es war einfach ein grosses Fest für Wohnmobilisten. Mir hat es sehr gut gefallen und den meisten Anderen auch. Wir sehen uns.... Bestimmt in 2019 !

Zum Artikel

Kalenderwoche 37/2018

Caratec Firmenvorstellung

Voller Freude und bei strahlendem Sonnenschein durfte womoclick am Eröffnungswochenende Anfang Mai bei der Eröffnungsfeier mit dabei sein. Das neue Gebäude in der Carl-Bosch-Straße 7 in Landau bietet nun genug Platz für Lager, Verwaltung und Technik. Es wurde für die Mitarbeiter ein wirklich angenehmes Arbeitsumfeld geschaffen. Besonders stolz ist man auf den neugestalteten Showroom, dort können Caratec Produkte für Caravaning und Automotive gleich angefasst und erlebt werden. Man kann sich selbst in der Rückfahrkamera bewundern und sich mit der Menüführung des neuen Navigationssystems vertraut machen. Soundsysteme, Weitwinkel-TV und zugehörige Halter könnt Ihr gleich einem Praxistest unterziehen.

Zum Artikel

Kalenderwoche 36/2018

ROBETA der Kastenwagen

Heute besuche ich die bekannte Kastenwagen Halle 15 am diesjährigen Caravan Salon in Düsseldorf. Zufällig stosse ich auf eine mir unbekannte Kastenwagen Marke Namens ROBETA. Diese slowenische Marke gibt es zwar schon seit 2011, ist aber erst seit diesem Jahr in Deutschland vertreten. Mir haben bei den zwei Modellen Apollo und Helios der frische und sehr moderne von Hand gefertigte Möbelausbau gefallen. Für interessierte Kastenwagen - Liebhaber empfehle ich diese Marke sich schon einmal vorzumerken.

Zum Artikel

Rühl Leder ist in der Wohnmobilbranche bekannt dafür, dass man bei Ihnen extra Wünsche in Sachen Leder anbringen kann. Wer also gerne die Polster, das Armaturenbrett, das Lenkrad oder sonst irgend eine Klappe im Wohnmobil mit Leder veredelt haben will, ist beim Unternehmen aus Mühlheim an der Ruhr gut beraten. Mir hatte Rühl Leder vor vier Jahren den womoclick Promo VANTourer mit edlem Leder ausgestattet. Wenn es also ein bisschen mehr sein darf, dann... Rühl Leder.

Zum Artikel

Kalenderwoche 35/2018

Caratec macht den guten Ton

Während dem Fahren höre ich gerne Musik. Da die Lautsprecher aber in der Kniegegend verbaut sind, klingt das Ganze aber eher wie ein altes Autoradio. Nun besuche ich meinen Freund Harald von Caratec in Landau und frage ihn, ob ich eine neue Anlage einbauen lassen muss, damit auch ich satten und schönen Raumklang, auch während der Fahrt, geniessen kann. Harald verneint meine Frage und meint einfach "wir machen das". Und nun...schaut selbst.

Zum Artikel

Kalenderwoche 35/2018

WoMo - Konvoi 2018

In zwei Wochen startet der WoMo-Konvoi 2018 mit einer Fahrt für den Weltrekord. Dieses mal gilt es, den Rekord nach Walldürn zu fahren. Was mich aber interessiert - gibt es schon genügend Wohnmobilisten, die sich für diesen Event angemeldet haben? Dazu befrage ich Dieter Goldschmitt am Caravan Salon in Düsseldorf.

Zum Artikel

In den meisten Wohnmobilen gibt es hinten im Schlafraum keine Musikbeschallung. So auch in meinem Womo. Bei Caratec habe ich nun ein Soundsystem CAS101BT gefunden, dass sich ganz einfach, beispielsweise in einen Kasten verbauen lässt. Die Exciter werden an die Wand geschraubt und schon wird die Kastenwand zur Lautsprechermembrane. Wie ich dieses Bluetooth Set installiert habe zeige ich im Film.

Zum Artikel

Kalenderwoche 34/2018

Hünerkopf die Ideenschmiede

Wenn ich die Premium Manufaktur Hünerkopf besuche, schaue ich immer staunend bei den Arbeiten an den verschiedensten Wohnmobilen zu. Klaus nimmt sich diesmal Zeit um womoclick und euch einen tollen Einbilck in das Schaffen bei der Firma Hünerkopf in Neukirchen zu zeigen. Wenn Ihr Lust habt, besucht doch einfach den Klaus Hünerkopf vom 24.08. bis 02.09.2018 am Caravan Salon in Düsseldorf Halle 13 / Stand F 65.

Zum Artikel

Kalenderwoche 32/2018

Gästebefragung

Tilo der Stellplatzbetreiber vom Wohnmobilpark Damp an der Ostsee wollte es genau wissen! Er hatte die Idee, eine Gästezufriedenheitsumfrage von einer neutralen Person durchführen zu lassen. Wie er ausgerechnet auf mich kam, ist mir schleierhaft. Mal schauen, ob sich diese Befragung auch andere Betreiber zutrauen. WOMOCLICK ist schon mal gespannt.

Zum Artikel

Kalenderwoche 32/2018

Philip übernehme

Bei WCS in Goch gibt es so viele neue Projekte, die man gerne mit Filmen festhalten würde, um sie dann der Campergemeinde zeigen zu können. Leider bin ich nicht immer am Niederrhein, darum ist es an der Zeit, dass Philip mit der Kamera, die tollen Sachen festhält. Philip ist der Enkel von Götz und arbeitet auch bei WCS. Schaut mal bei Philips "WCS Infokanal" bei YouTube reinund abonniert diesen. Mir hat die Serie "Götz erklärt Wohnmobil-Technik" sehr viel Spass bereitet und wenn es passt, werde ich gerne weitere Folgen drehen. Jetzt aber schaut bei Philip rein !!!

Zum Artikel

Heute bin ich mal wieder beim CARAVAN-CENTER DAHNKE in Stralsund. Dahnke hat für uns Camper ein tolles Gesamtkonzept. Angefangen beim Verkauf von Wohnmobilen und Wohnwagen, bei den Serviceleistungen, wegen dem grossen Shop und natürlich auch wegen dem tollen Stellplatz "An der Rügenbrücke". Jedesmal wenn ich einen Besuch abstatte, werde ich herzlich begrüsst und das werdet natürlich auch ihr, wenn Ihr einmal rein schaut. Jan-Uwe Dahnke stellt uns in witziger Form den Familienbetrieb in Stralsund vor. Schaut rein.

Zum Artikel

Weiter geht es in der Reihe "Götz erklärt Wohnmobil-Technik" mit dem Thema "Vorsicht vor billig Lithium Batterien". Im Netz werden viele Lithium Batterien günstig angeboten.Vielfach fehlt bei diesen Batterien eine fürs Wohnmobli dringend benötigte Steuerung. Das sogenannte BMS, dieses kontrolliert und überwacht den Akku auf Temperatur und Unter- und Überspannung. Seid also vorsichtig bei einem Schnäppchenkauf.

Zum Artikel

Kalenderwoche 28/2018

KATHREIN Sat-Anlage

Klaus Liebhardt von KATHREIN erklärt uns die neue Sat-Anlage HDS 166 plus. Es ist eine preiswerte Komplettlösungung und smarte Alternative zur vollautomatischen Sat-Anlage. Dieser Film entstand auf dem Stellplatz Kloster Andechs.

Zum Artikel

Kalenderwoche 27/2018

Die richtige Ladetechnik

Weiter geht es in der Reihe "Götz erklärt Wohnmobil Technik" mit dem Thema "Die richtige Lade-Technik". In vielen Wohnmobilen wird leider nur ein zu kleines Ladegerät verbaut, dadurch werden die Bordbatterien nur teilweise geladen. Dies hat zur Folge, dass man bei jedem Stellplatz sofort mit dem Stromkabel an den Landstrom muss. In diesem Film erklärt Götz was man machen kann, damit die Batterien richtig geladen werden.

Zum Artikel

Beim Stellplatz Kleinblittersdorf gibt es eine Saarland Card. Das bedeutet, dass Sie "Viel entdecken. Viel erleben." Mit der Gästekarte Saarland Card im Gepäck entdecken Sie 85 Ausflugsziele im Saarland und über die Grenzen hinaus kostenfrei und geniessen freie Fahrt mit Bus & Bahn im Saarland ! Der Stellplatz Kleinblittersdorf ist ebenfalls Partner der Saarland Card dadurch gibt für den Wohnmobilisten nur Vorteile.

Zum Artikel

Die meisten Absorberkühlschränke arbeiten bei normalen Aussentemperaturen ganz gut. Sobald aber heisse Sommertemperaturen herrschen, sind die sogenannten Absorberkühlschränke schnell überfordert. Der Kühlschrankinhalt kann also nicht auf die gewünschte Temperatur gekühlt werden. Hier sehr ihr, was Götz uns vorschlägt und was wir dagegen machen können?

Zum Artikel

Neueste Videos
Facebook